Biographie

Dr. med. Jörg Wiemer

Facharzt für Innere Medizin, Nephrologe, Hypertensiologe DHL, Fachkunde Echokardiographie

  • Studium der Humanmedizin an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • Weiterbildung in Innerer Medizin am Uniklinikum Frankfurt am Main sowie mit Schwerpunkt Nephrologie am Klinikum Harlaching 1993 bis 2002
  • Promotion in der Nephrologie (summa cum laude) 1995 bei J. E. Scherberich
  • Facharztprüfung als Internist sowie Fachkunde Echokardiographie 2000
  • Preis des Nephrologischen Forum München 2001
  • Erwerb des Schwerpunkts Nephrologie 2002
  • Weiterqualifikation (Nephrologie/Transplantationsmedizin) in der Nephrologischen Abteilung Klinikum rechts der Isar der TU München von 2002 bis 2006 (U. Heemann)
  • Oberarzt seit 2006 und leitender Oberarzt seit 2008 der Klinik für Nieren-, Hochdruck- und Rheumaerkrankungen Klinikum Harlaching (J. E. Scherberich, seit 2012 C. D. Cohen) sowie leitender Arzt des KfH-Nierenzentrum Harlaching bis 31.12.2019
  • Seit 1.1.2020 Eintritt als Nephrologe in die internistische Gemeinschaftspraxis und leitender Arzt des KfH-Nierenzentrum Giesing (Nachfolge Frau Dr. Schätzle)

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin
  • Deutsche Hochdruckliga - DHL
  • Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation - KfH

Publikationsverzeichnis

Klinisch-wissenschaftliche Veröffentlichungen (PDF)

Praxisdaten

Dr. med. Jörg Wiemer

Giesinger Bahnhofplatz 7
81539 München

Telefon: 089 / 695493
Fax: 089 / 6913855

Web: www.gesundheitszentrum-giesing.de

Termine nach Vereinbarung!