Biographie

Dr. med. Peter Römisch

Facharzt für Innere Medizin, Nephrologe, Hypertensiologe DHL

  • Studium der Medizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München und der University of Edinburgh als Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes.
  • Deutsches und amerikanisches Staatsexamen (ECFMG)
  • Promotion bei N. Matussek
  • Medizinalassistent im Klinikum Großhadern bei G. Rieker
  • Wehrdienst als Dozent an der Sanitätsakademie der Bundeswehr
  • Aus- und Weiterbildungszeit zum Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie in Tutzing (H. Dobbelstein) und an der 2. Medizinischen Abteilung des Krankenhauses München- Harlaching (H. Edel)
  • Niedergelassener Nephrologe und Leitender Arzt des KfH-Dialysezentrums München Harlaching, Isenschmidstraße von 1989 bis 2010 und des KfH Nierenzentrums München Giesing von 2010 bis 2016
  • Leiter des Qualitätszirkels Nephrologie in München
  • Lehrbeauftragter für Allgemeinmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Mitglied der Qualitätssicherungskommission Dialyse und der Vorstandskommission Blutreinigungsverfahren der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns KVB

Organisationen

  • DGIM (Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin)
  • DEGUM (Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin)
  • DGfN (Deutsche Gesellschaft für Nephrologie)
  • KfH (Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation)
  • EDTA (European Dialysis and Transplantation Association)

Praxisdaten

Dr. med. Peter Römisch

Giesinger Bahnhofplatz 7
81539 München

Telefon: 089 / 695493
Fax: 089 / 6913855

Web: www.gesundheitszentrum-giesing.de

Termine nach Vereinbarung!